United States United States Change Country
Get to the Good Stuff on eBay

Item ended: ALEXANDER von HUMBOLDT (1814-69) FAMOUS EXPLORER SIGNED AUTO. ENVELOPE 1850#B670 (details below)

Recommended Active Items
Search
Site: US UK
Advanced
Great stuff with the Most Watchers in All Categories
1. 24 Watchers
1 Liter Blue Vintage
Argentine Seltzer
Bottle

$139.00 3 Bought
Ends in 3d 19h 38m 
8. 17 Watchers
16TH - 17TH C. SILVER
FERTILITY BRACELET

$14.50 10 bids
Ends in 1d 19h 56m 
This eBay listing has ended : ALEXANDER von HUMBOLDT (1814-69) FAMOUS EXPLORER SIGNED AUTO. ENVELOPE 1850#B670


ALEXANDER von HUMBOLDT (1814-69) FAMOUS EXPLORER SIGNED AUTO. ENVELOPE 1850#B670

$166.00
Listing ended Sun, December 4, 3:03 pm EST

32 bids
Watcher count unavailable

Seller international.art.antique.gallery has 100% + feedback, 5062 total feedback on eBay

View international.art.antique.gallery's other items
Click thumbnail
to view image
in new tab.
!!! MORE ORIGINAL AUTOGRAPHS IN OUR AUCTIONS !!! !!! WEITERE ORIGINALE AUTOGRAPHEN IN UNSEREN AUKTIONEN !!! Rare! Original authograph envelope with signature of the famous Prussian geographer, naturalist, explorer, Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt, ca. 1850 ! autograph: (Friedrich Wilhelm Heinrich) Alexander von Humboldt (14 September 1769 – 6 May 1859) was a Prussian geographer, naturalist, explorer, and influential proponent of Romantic philosophy and science. He was the younger brother of the Prussian minister, philosopher, and linguist Wilhelm von Humboldt (1767–1835). Humboldt's quantitative work on botanical geography laid the foundation for the field of biogeography. Humboldt's advocacy of long-term systematic geophysical measurement laid the foundation for modern geomagnetic and meteorological monitoring. Between 1799 and 1804, Humboldt travelled extensively in Latin America, exploring and describing it for the first time from a modern scientific point of view. His description of the journey was written up and published in an enormous set of volumes over 21 years. Humboldt was one of the first people to propose that the lands bordering the Atlantic Ocean were once joined (South America and Africa in particular). Humboldt resurrected the use of the word cosmos from the ancient Greek and assigned it to his multi-volume treatise, Kosmos, in which he sought to unify diverse branches of scientific knowledge and culture. This important work also motivated a holistic perception of the universe as one interacting entity. Description: We offer an original envelope with handwritten signature and autograph of Alexander von Humboldt. Adressed to Wolfgang Sartorius Freiherr von Waltershausen (December 17, 1809 – March 16, 1876) who was a German geologist. With his seal. Together with a contemporary steel-engraved portrait of Humboldt. Not dated, c. 1850. Size: app.: 12,7 x 15,3cm Engraving: 28,3 x 19,7 cm Condition: good condition signs of folds, Stahlstich fleckig Please have a look at the pictures Combine shipping is possible with only 1x calculated shipping cost ! Please note all items auctioned are genuine, we do not sell reproductions. A Certificate of Authenticity (COA) can be issued on request. Selten! Originaler Briefumschlag mit eigenhändiger Beschriftung und Unterschrift als Absender von dem berühmten Naturforscher Alexander von Humboldt, ca. 1850 ! Autograph: Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt (* 14. September 1769 in Berlin; † 6. Mai 1859 ebenda) war ein deutscher Naturforscher mit weit über Europa hinausreichendem Wirkungsfeld. In seinem über einen Zeitraum von mehr als sieben Jahrzehnten entstandenen Gesamtwerk schuf er „einen neuen Wissens- und Reflexionsstand des Wissens von der Welt“ und wurde zum Mitbegründer der Geographie als empirischer Wissenschaft. Er war der jüngere Bruder von Wilhelm von Humboldt. Seine mehrjährigen Forschungsreisen führten ihn nach Lateinamerika, in die USA sowie nach Zentralasien. Wissenschaftliche Feldstudien betrieb er unter anderem in den Bereichen Physik, Chemie, Geologie, Mineralogie, Vulkanologie, Botanik (sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Humb.“), Vegetationsgeographie, Zoologie, Klimatologie, Ozeanographie und Astronomie, aber auch zu Fragen der Wirtschaftsgeographie, der Ethnologie und der Demographie. Zudem korrespondierte er bei seinem publizistischen Werk mit zahlreichen international bedeutenden Spezialisten der verschiedenen Fachrichtungen und schuf so ein wissenschaftliches Netzwerk eigener Prägung. In Deutschland erlangte er vor allem mit den Ansichten der Natur und dem Kosmos außerordentliche Popularität. Sein bereits bei Lebzeiten hohes Ansehen spiegelt sich in Bezeichnungen wie „der zweite Kolumbus“, „wissenschaftlicher Wiederentdecker Amerikas“, „Wissenschaftsfürst“ und „der neue Aristoteles“ (Gedenkmünze der Pariser Akademie der Wissenschaften). Er wurde in zahlreiche Akademien aufgenommen, unter anderem in die Leopoldinisch-Karolinische Akademie der Naturforscher, in die Preußische Akademie der Wissenschaften, in die Bayerische Akademie der Wissenschaften, in die American Academy of Arts and Sciences und in die Akademie gemeinnütziger Wissenschaften. Beschreibung: Wir bieten Ihnen einen originalen Briefumschlag mit eigenhändiger Schrift und Autograph von Alexander von Humboldt. Mit Lacksiegel des Forschers. Zusammen mit einem zeitgenössischen Stahlstich-Portrait des Forschers. Undatiert, ca. 1850. Maße: Brief ca.: 12,7 x 15,3cm Stahlstich: 28,3 x 19,7 cm Zustand: sehr guter Zustand Faltspuren, gering gebräunt, Stahlstich stockfleckig. Sehen Sie sich die Bilder an! Kombiversand ist möglich mit nur 1x Portoberechnung ! Bitte beachten Sie, alle Einzelteile die versteigert werden sind echt, wir verkaufen keine Reproduktionen. Ein Echtheitszertifikat (COA) kann auf Wunsch ausgestellt werden!